Fantasy-Buchtipp #3

Einen wunderschönen Freitag allen zusammen 🙂

So kurz vor dem Wochenende habe ich heute für euch zwei Buchtipps aus dem Bereich Fantasy und jungen Charakteren, die am Scheideweg zu stehen scheinen.
Beide Romane gehören zu meinen Highlights in diesem Jahr und waren einfach nur herrlich zu lesen.

Continue reading Fantasy-Buchtipp #3

Buchtipp #2

Der vierte Teil „Walker Ink: Shattered“ aus der Feder von Isabelle Richter ist erschienen und gehört zum Spin-Off aus dem „Gravity“ – Universum, wobei die Reihe natürlich unabhängig von der Rockband gelesen werden kann.
Und auch dieser Roman verspricht nicht nur emotional aufreibend zu werden, sondern auch spannend.

Titel: Walker Ink: Shattered
Reihe: Walker Ink 4
Autor: Isabelle Richter
Verlag und Coverrechte: Written Dreams Verlag
Link zu Amazon: Dean und Avery



Klappentext:

Mit vielem hat Dean Crawford gerechnet, als er die ihm angebotene Stelle als Tätowierer im Walker Ink angenommen hat. Nicht jedoch damit, dass ihm in der Stammbar der Walker-Brüder die Frau über den Weg laufen würde, die ihm seit ihrer ersten Begegnung nicht mehr aus dem Kopf geht: Avery Baker.

Die junge Frau ist ebenso überrascht über ihr Wiedersehen wie Dean. Nach einer heißen Nacht mit dem Tattoo-Artist hatte sie aufgrund der Empfindungen, die er in ihr geweckt hat, ihrem üblichen Impuls nachgegeben und die Flucht ergriffen.
Seit einem tragischen Schicksalsschlag vor einigen Jahren bleibt Avery nie länger als ein paar Monate an einem Ort und lässt sich auf nichts Festes ein. Jetzt jedoch ist sie wegen des Todes ihrer Grandma dazu gezwungen, nach Toronto zurückzukehren und sich mit ihrer Familiengeschichte auseinanderzusetzen. Ein sofortiges Entkommen ist unmöglich.

Doch nicht nur sie trägt ein düsteres Päckchen mit sich herum, Dean leidet ebenfalls nach wie vor unter seiner Vergangenheit, die ihn immer wieder einholt. Eines allerdings weiß er ganz genau: Er will Avery.
Wird er ihr beweisen können, dass auch sie es verdient hat, glücklich zu sein? Oder muss Dean schließlich kapitulieren und Avery ziehen lassen?

Der Roman ist in sich abgeschlossen. Weitere Teile der Reihe behandeln andere Paare. Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

Continue reading Buchtipp #2

Buchtipp #1

Heute habe ich euch eine Neuerscheinung aus dem Written Dreams Verlag im Gepäck.
Es ist der erste Teil einer Dilogie, der zweite Teil setzt bereits am 24.07.19 mit seinem Erscheinen dem Warten ein Ende, sodass man sich nicht vor lauter Frust die Fingernägel abkaut, weil man unbedingt die Fortsetzung haben möchte!

Um welches Buch es geht? Um dieses Hier:

Titel: Unforgettable Desire – Part One
Autor: Liah Hunter
Verlag und Coverrechte: Written Dreams Verlag
Link zu Amazon: Julia und Carter

Klappentext:

Die aufstrebende Jungschauspielerin Julia Richardson hat gerade ihre erste große Rolle in einem Blockbuster ergattert und könnte eigentlich nicht glücklicher sein. Doch dann wird ihr Carter McLean vorgestellt, ihr Co-Star – und der Mann, mit dem sie vor drei Jahren einen heißen One-Night-Stand gehabt hat.
Julia hat ihn bis heute nicht vergessen können und weiß augenblicklich, dass sie in Schwierigkeiten steckt. Carter allerdings macht nicht den Anschein, als würde er sich an sie erinnern und so versucht Julia, die Empfindungen, die der attraktive und charismatische Schauspieler in ihr weckt, zu unterdrücken. Jeden seiner Flirtversuche weist die junge Frau zurück, denn darüber hinaus ist Carter mit der Tochter des Regisseurs liiert.
Aber manchmal sind die Dinge nicht so, wie sie auf den ersten Blick scheinen und schon bald gewinnen Julias Gefühle den Kampf gegen ihre Vernunft. Können Carter und Julia die Probleme, die sich ihnen immer wieder in den Weg stellen, überwinden und gemeinsam glücklich werden?

Continue reading Buchtipp #1

Bücher von Ivy Paul

Dieser Beitrag steht im Zusammenhang mit dem Autorentag bzw. Neujahrskalender 2019 von Ivy Paul auf der Facebookseite von Bücherwirbel.
Da ich es hier schöner finde, die Bücher mit Covern und Klappentext und vielleicht einem Banner zu zeigen, werden die entsprechenden Tage mit Autoren, die einfach viele Bücher bereits geschrieben haben, hier zu finden sein.

Also dann: Die Bücher von Ivy Paul in den Genres Chick-Lit, Krimi und erotische Literatur:


„Ghost Lover“

Copyright: Ivy Paul

Klappentext:

Überarbeitete und erweiterte Neuauflage des 2011 erschienen Romans „Ghost Lover“.

Marcus Stapleton ist gefangen zwischen Jenseits und Diesseits. Die Jahrhunderte fließen ineinander über und sein ruheloser Zustand scheint für die Ewigkeit.
Doch dann erbt Ella sein altes Cottage. Dem Charme ihres attraktiven Hausgeistes bald erlegen, setzt sie alles daran, sein Geheimnis zu lüften. Das könnte seine Rettung vor der endlosen Verdammnis sein. Doch was, wenn ausgerechnet die Wahrheit sie auf ewig voneinander trennt?
Kann ihre Liebe Zeit und Raum überwinden?

Link zu Amazon: Marcus und Ella

Continue reading Bücher von Ivy Paul