Atlanta Predators: Rick und Ella

Copyright: WrittenDreams Verlag

Autor: Tessa Jones
Titel: Rick und Ella
Reihe: Atlanta Predators Basketball 1
Seitenanzahl: 284 Seiten
Verlag: Written Dreams Verlag
ISBN: 978-3962041922
Preis:
E-Book:
3,99€
Print: 12,99€
Link zur Autoren FB Seite: Tessa Jones
Link zu Amazon: Der Sportler und das Reh
Klappentext:

Die junge Journalistin Ella Stone wittert die Story ihres Lebens, als sie erfährt, dass Rick Colby, einer der begehrtesten Junggesellen Atlantas und gleichzeitig Basketballspieler bei den Atlanta Predators, ein neues Kindermädchen für seine Tochter Claire sucht.
Sie erschleicht sich die Stelle als Nanny und hofft, so endlich das Rätsel um seine vor vier Jahren verschwundene Ehefrau zu lösen. Für die Behörden gilt Rick nämlich nach wie vor als Hauptverdächtiger in diesem Fall. Allerdings hat Ella nicht mit der enormen Anziehungskraft gerechnet, die der attraktive Profisportler auf sie ausübt und schon sehr bald stehen ihr ihre Gefühle im Weg.

Rick hingegen ist vom ersten Moment an fasziniert von Ella. Er lässt keine Gelegenheit aus, die junge Frau zu verführen, bis er eines Tages die verletzende Wahrheit über sie erfährt. Er ist am Boden zerstört und nicht gewillt, ihr zu verzeihen, bis ihm das Schicksal einen Strich durch die Rechnung macht.
In seiner dunkelsten Stunde bittet er niemand anderen als Ella um Hilfe. Sie ist sofort zur Stelle und riskiert dabei alles, sogar ihr eigenes Leben …

Jeder Teil der Reihe ist in sich abgeschlossen. Weitere Bände handeln über andere Paare.

Bereitstellung des Buches: Rezensionsexemplar.

Continue reading Atlanta Predators: Rick und Ella